Hausärztliche Forschung für Menschen mit Depression
(DFG-GRK 2621)

HausärztInnen sind für PatientInnen mit Depression zentral, da meistens sie die Erstdiagnose stellen und federführend behandeln. Körperliche und andere psychische Erkrankungen kaschieren Symptome und erschweren Therapien. In München soll nun das DFG-Graduiertenkolleg „PrädiktOren und Klinische Ergebnisse bei depressiven ErkrAnkungen in der hausärztLichen Versorgung (POKAL, DFG-GRK 2621)“ ab Oktober 2021 eine künftige ÄrztInnengeneration befähigen, mit diesen Problemen besser umzugehen.

Es werden weiterhin BewerberInnen gesucht, die ihren Dr. med. parallel zur Facharztweiterbildung Allgemeinmedizin machen möchten. Beginn nach Oktober ist möglich.

Bei Interesse senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihrem Lebenslauf an
Prof. Dr. med. Jochen Gensichen, allgemeinmedizin@med.uni-muenchen.de.
Rückfragen unter Telefon 089 4400-53776.

Auf einen Blick

Promotionsstellen: 16

Projekte: 9

Start: Oktober 2021

Kooperation: LMU und TUM

Promotionsstellen: 16

Bewerbungsschluss: 15.Juni 2021

Start: Oktober 2021

Kooperation: LMU und TUM

POKAL KOLLEG ermöglicht ForscherInnen aus Medizin, Psychologie, Pharmazie sowie Gesundheits- und Pflegewissenschaften und Informatik zu promovieren.

Es werden weiterhin BewerberInnen gesucht, die ihren Dr. med. parallel zur Facharztweiterbildung Allgemeinmedizin machen möchten.

Bei Interesse senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihrem Lebenslauf an
Prof. Dr. med. Jochen Gensichen, allgemeinmedizin@med.uni-muenchen.de.
Rückfragen unter Telefon 089 4400-53776.

Projekte

Die 9 Projekte des POKAL-Kollegs verteilen sich auf die Schwerpunkte „Neue Diagnostikansätze“ (Projekte 1-3), „Neue Behandlungsansätze“ (Projekte 4-6) und „Implementierungshilfen“ (Projekte 7-9).

Projekte

Die 9 Projekte des POKAL-Kollegs verteilen sich auf die Schwerpunkte „Neue Diagnostikansätze“ (Projekte 1-3), „Neue Behandlungsansätze“ (Projekte 4-6) und „Implementierungshilfen“ (Projekte 7-9).

01 | Diagnostik

Hausärztlich genutzte Faktoren in der Depressionsdiagnostik

Antonius Schneider

02 | Prädiktion

Biomarker für die Depressionsdiagnostik

Peter Falkai

03 | Suizidalität

Instrumente zu Einschätzung der Suizidalität

Karoline Lukaschek

01 | Diagnostik

Hausärztlich genutzte Faktoren in der Depressionsdiagnostik

Antonius Schneider

mehr erfahren

02 | Prädiktion

Biomarker für die Depressionsdiagnostik

Peter Falkai

mehr erfahren

03 | Suizidalität

Instrumente zu Einschätzung der Suizidalität

Karoline Lukaschek

mehr erfahren

04 | Psychoedukation

Psychoedukation als Schlüssel der Verbesserung

Gabriele Pitschel-Walz

05 | Monitoring

Monitoring zur Sicherung der Behandlungseffekte

Jochen Gensichen

06 | Medikationssteuerung

Medikationssteuerung bei PatientInnen mit Depression und Multimorbidität

Tobias Dreischulte

04 | Psychoedukation

Psychoedukation als Schlüssel der Verbesserung

Gabriele Pitschel-Walz

mehr erfahren

05 | Monitoring

Regelmäßiges Monitoring zur Sicherung der Behandlungseffekte

Jochen Gensichen

mehr erfahren

06 | Medikationssteuerung

Medikationssteuerung bei PatientInnen mit Depression und Multimorbidität

Tobias Dreischulte

mehr erfahren

07 | Implementierung

Einsatz von Leitlinien im hausärztlichen Alltag

Peter Henningsen

08 | Patientendaten

Digitale Dateninstrumente für depressive PatientInnen

Helmut Krcmar

09 | Kontextfaktoren

Welche Faktoren bestimmen die hausärztliche Versorgung von depressiven PatientInnen?

Caroline Jung-Sievers

07 | Implementierung

Einsatz von Leitlinien im hausärztlichen Alltag

Peter Henningsen

mehr erfahren

08 | Patientendaten

Digitale Dateninstrumente für depressive PatientInnen

Helmut Krcmar

mehr erfahren

09 | Kontextfaktoren

Welche Faktoren bestimmen die hausärztliche Versorgung von depressiven PatientInnen?

Caroline Jung-Sievers

mehr erfahren

Qualifizierungsprogramm

Das Qualifizierungsprogramm ist charakterisiert durch Interdisziplinarität, internationalen Austausch und auf klinischen Bezug zur Primärversorgung. Im Bereich der Allgemeinmedizin ist die interdisziplinäre Forschung wichtig, da Hausärzte insbesondere mit der Zunahme von Multimorbidität und psychischen (Ko)Erkrankungen konfrontiert sind. Es bedarf also eines maßgeschneiderten, interdisziplinären Qualifizierungsprogramms, das Beiträge aus der Allgemeinmedizin mit notwendigen Kenntnissen zur Durchführung von Forschungsarbeiten und Aspekten zum Umgang mit psychischen Erkrankungen – insbesondere zur Depression als häufigster Diagnose – umfasst.
mehr erfahren

ProjektleiterInnen

PD Dr.med.
Caroline Jung-Sievers, MSc

Prof. Dr. rer. oec.
Helmut Krcmar

PD Dr. phil.
Karoline Lukaschek

PD Dr. Dipl. Psych.
Gabriele Pitschel-Walz

POKAL-Beirat

Dr.med.
Wolfgang Ritter

Bayerischer Hausärzteverband,

Praxis Dr. Grassl

Prof. Chris van Weel,
MD, PhD, FRCGP, FRACGP

Primary Health Care Research, Emeritus,

Radboud University Nijmegen, NL

Prof. Jürgen Unützer,
MD, MPH, MA

Department of Psychiatry and Behavioral Sciences,

University of Washington, Seattle, USA

Prof. Dr.
Brenda Penninx

POKAL-Gleichstellungsbeauftragte,

Department of Psychiatry,

Amsterdam UMC – Vrije Universiteit Amsterdam, NL

Links zu Hilfsangeboten zum Thema Depression

Deutsche Depressionshilfe – https://www.deutsche-depressionshilfe.de
Münchner Bündnis gegen Depression – https://www.muenchen-depression.de
Krisendienste Bayern – https://www.krisendienste.bayern

Kooperationspartner

products for ed exept pills government funded viagra how to measure penis video extenze gel caps review hgh enhancers gnc billionaire dies penis enlargement surgery 10cm big penis enlargement xxx how to delete old groupons ove size penis growth penimore method video sex at the drive in video best sex tips ever ssri decrease sex drive african mojo unique male enhancement effexor for sex drive best doctor nashville tn for erectile dysfunction generic viagra online for sale amature penis enlargement vigrx plus testimonials pictures cant have an erection does niacin help with ed penis growth online comic womens sex drive after 40 does porn actually cause erectile dysfunction you tube xxx clips read about erectile dysfunction information on drugs side effects sildenafil 1 generic viagra small penis advice best sex position to satisfy your man